Müdigkeit Ursachen – Das CFS kann der Grund für ständige Müdigkeit sein

Durch das chronische Erschöpfungssyndrom werden Betroffene oftmals so stark eingeschränkt, dass sie ihren Alltag nicht mehr bewältigen können. Sie klagen über das Gefühl, ständig müde und ausgelaugt zu sein.

Bisher sind Müdigkeit Ursachen für das chronische Erschöpfungssyndrom weitgehend unbekannt. Auch was die beste Therapie für das chronische Erschöpfungs- und Müdigkeitssyndrom betrifft, können Mediziner bisher nur im Trüben fischen.

Das CFS als große Unbekannte im Bereich der Müdigkeit Ursachen

Das chronische Erschöpfungssyndrom zählt zu den mittlerweile am meisten verbreiteten Müdigkeit Ursachen. Doch auch wenn immer mehr Personen unter dem CFS leiden, ist die Medizin noch weit entfernt von einem Durchbruch bei der Erforschung dieser Krankheit, die bei Betroffenen dauerhafte Müdigkeit und Antriebslosigkeit auslöst. Die Symptome beim CFS beschränken sich jedoch nicht nur auf das Gefühl, sich immer müde zu fühlen, denn oftmals werden Patienten von Konzentrationsproblemen, Schlafstörungen und andauernden Schmerzen geplagt. Letztlich können die durch das CFS ausgelösten Beschwerden derart massiv werden, dass sich Betroffene kaum noch in der Lage fühlen, das Bett zu verlassen. In der Folge werden viele Patienten depressiv und müssen zudem noch gegen die verschiedensten Vorurteile ankämpfen. Das unwissende Umfeld der Betroffenen straft sie oftmals als „faul“ oder „eingebildete Kranke“ ab. Schätzungen zufolge leiden in Deutschland rund 300 Personen an dieser Krankheit, die Tendenz ist jedoch steigend.

Mythos: CFS ist eine rein psychiatrische Erkrankung

Um diese Müdigkeit Ursachen zu bekämpfen, wählen Ärzte aus einer Vielzahl an verschiedenen Behandlungsansätzen und kombinieren diese munter miteinander. Die Auswahl reicht von Medikamenten bis hin zu aufwändigen Verhaltenstherapien. Bisher existiert jedoch keine einheitliche Therapieempfehlung bei CFS.

Aktuelle Studien konnten belegen, dass sich mit dem verhaltenstherapeutischen Ansatz vergleichsweise gute Ergebnisse erzielen lassen. Dies jedoch bedeutet im Umkehrschluss nicht, dass es sich bei dem chronischen Erschöpfungssyndrom um eine rein psychologische Krankheit handelt. Oftmals wird diese Krankheit komplett in die psychiatrische Ecke geschoben, was für die Betroffenen unangenehme Folgen in Form mangelhafter Therapieansätze nach sich ziehen kann.

Müdigkeit Ursachen – Was löst das CFS aus?

Nach wie vor unklar ist, was genau die Müdigkeit Ursachen sind und was das chronische Erschöpfungssyndrom auslöst. Mediziner streiten sich hierüber bereits seit vielen Jahren. Als Hauptverdächtiger galt über einen langen Zeitraum ein bestimmter Erreger. Aktuelle Studien konnten diesen Erreger jedoch weder im Blut von Gesunden noch von Betroffenen nachweisen.

Unstrittig ist jedoch die Tatsache, dass Personen, die von CFS betroffen sind, einen erhöhten Bedarf an Sonnenlicht und Bewegung haben. Hierdurch können die Symptome des chronischen Erschöpfungssyndroms zumindest teilweise abgeschwächt werden. Insbesondere in der dunklen Jahreszeit ist Sonnenlicht das erste Mittel der Wahl im Kampf gegen ständige Müdigkeit und Antriebslosigkeit. Betroffene erweisen sich selbst einen Gefallen, wenn sie beispielsweise die Mittagspause im Büro für einen ausgiebigen Spaziergang nutzen, um Sonnenlicht zu tanken. Ebenso sollten Personen, die von CFS betroffen sind, großen Wert auf ausreichend Bewegung legen. Am besten ist hierbei natürlich Bewegung an der frischen Luft. Bei einem Jogginglauf durch den Wald beispielsweise werden Endorphine freigesetzt, die eine stimmungsaufhellende Wirkung haben und die Symptome vom chronischen Erschöpfungssyndrom deutlich mindern können. Betroffene werden dies bereits nach wenigen Minuten körperlicher Betätigung in Form von erhöhter Agilität und Vitalität spüren können.

Ein Gedanke zu „Müdigkeit Ursachen – Das CFS kann der Grund für ständige Müdigkeit sein“

  1. bin selbst CFS betroffen. neben Vitamin D und Omega3, hat mir auch geholfen mich mit spirituellen Lehrern, vor allem dem Gesetz der Anziehung, zu beschäftigen. bin jetzt viel entspannter und habe nicht mehr so extreme Müdigkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.